Für 54% kommt es nicht infrage, selbst aufgezeichnete Gesundheitsdaten an die Krankenkasse weiterzuleiten, selbst wenn dafür ein Teil der Beiträge zurückerstattet würde.

Quelle: Quelle: heise online/stati